Hier ist ein Tipp: Laden Sie eine kostenlose Version von CleanMyMac herunter, um Ihre veralteten Hintergrund-Apps zu finden. Sie werden wissen, wie viele unerwünschte Apps Sie haben und wie viel Müll sie enthalten. Sehen wir uns nun weitere Ideen und Lösungen an. Öffnen Sie den Boot Camp Assistant, der im Ordner Dienstprogramme in Ihrer Anwendungsliste zu finden ist. Boot Camp wird Sie auffordern, Ihren Mac zu sichern, was Sie bereits getan haben sollten. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, die Aufgaben auszuwählen, die Boot Camp ausführen soll. Überprüfen Sie alle Kontrollkästchen, stellen Sie sicher, dass Ihr Flash-Laufwerk angeschlossen ist, und klicken Sie auf Fortfahren. Wählen Sie den Windows 10-ISO-Speicherort aus (Boot Camp hat ihn automatisch in meinem Ordner Downloads gefunden), und wählen Sie das USB-Laufwerk als Ziel aus, und klicken Sie auf Weiter. Boot Camp erstellt ein Boot-Laufwerk mit allen notwendigen Treibern. Trotzdem können die neuesten Macs immer noch eine gute Leistung bieten, wenn Sie Windows auf einer virtuellen Maschine ausführen, und es sind nur 3D-Spiele und High-End-Grafik-Apps, die die zusätzliche Leistung benötigen, die Sie durch Dual-Booting mit Boot Camp erhalten können. Sobald dies geschehen ist, können Sie einfach “Dual-Boot” zwischen dem macOS und Windows durch Drücken von Alt (aka Option) auf Ihrer Tastatur, wenn Sie den Mac einschalten.

Sie sehen die beiden Partitionen mit macOS und Windows, die beim Starten des Mac auf dem Bildschirm angezeigt werden, und Sie können einfach das Betriebssystem auswählen, das Sie benötigen. Wenn eine Option gegeben wird, wählen Sie immer die ISO-Datei, die zum Download zur Verfügung stehen sollte, auch wenn Sie eine physische Kopie gekauft haben. Die Flash-Laufwerk-Option ist in der Regel zeitaufwändig und unnötig und sollte nur verwendet werden, wenn Sie Kompatibilitätsprobleme mit einem Download haben. Wenn Sie einen iMac mit 3 TB oder mehr besitzen, finden Sie in diesem Apple Support-Dokument weitere Informationen zur Installation von Windows 10 auf Ihrem Computer über Boot Camp. Virtuelle Maschinen wie Parallels und VMware kosten zusätzlich zu dem, was Sie bereits für Windows 10 bezahlen müssen, und während Sie OS X und Windows gleichzeitig ausführen können, kann die Belastung Ihrer Verarbeitungsleistung dazu führen, dass beide Betriebssysteme weniger als optimal laufen. Schritt 1: Wenn der Finder aktiv ist, klicken Sie in der Menüleiste auf Gehen. So installieren Sie Boot Camp.

Related Posts

Compare

Enter your keyword